English and American Studies - Änderung

 

Komponente Englisch/Amerikanistik: Anwesenheitspflicht in der ersten Sitzung

Da die meisten Seminare und Übungen in der Komponente Anglistik und Amerikanistik nur eine begrenzte Anzahl von Studierenden aufnehmen können und die Vergabe dieser Plätze so fair wie möglich sein sollte, hat sich seit dem Sommersemester 2014 eine Änderung ergeben. In Präsenzveranstaltungen (meist Übungen und Seminare) müssen Sie den ersten Termin der Vorlesung/Übung/des Seminars persönlich besuchen. Das bedeutet, dass Sie nicht fehlen dürfen, ohne dies bei den jeweiligen Dozierenden schriftlich im Voraus anzukündigen. Wer die erste Lektion verpasst, wirst du vom Kurs ausgeschlossen und sein oder ihr Platz wird einem anderen Studierenden auf der Warteliste zugewiesen.