Person

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Teresa Turnbull

M.A.
AnnaTeresa Turnbull
Lehrstuhl für Anglistische Literaturwissenschaft

Adresse

Gebäude: 1070

Raum: B10a

Kármánstrasse 17/19

52062 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 95630

Sprechstunden im Wintersemester 2019/2020:

Montags, 14.00 bis 15.00 Uhr
 

Lehrveranstaltungen

WS 19/20: Applications of Periods of English and American Literature

Forschungsinteressen

Disability Studies

Gender Studies

British & American Contemporary Literature

Science Fiction and Fantasy
Empirical Literary Studies

Dissertationsprojekt

"(De-)Constructing Disabilities in Science Fiction and Fantasy"
Betreuender: Prof. Dr. phil. Ralf Schneider (RWTH Aachen)

Vorträge

05/19: Androids, Cyborgs, and the (Dis)Embodied: Gender, Body & Identity (Re-)Construction in Literary Representations of Artificial(ised) Beings, Bielefeld University

Akademische Ausbildung

10/2016 – 09/2019
Masterstudium British and American Studies,
Universität Bielefeld

04/2012 – 09/2016:
Bachelorstudium engl. Literatur- und Kulturwissenschaften, engl. Sprachwissenschaften,
Universität Paderborn

Beruflicher Werdegang

Seit 10/2019:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Englischsprachige Literatur- und Kulturwissenschaft mit dem Schwerpunkt anglistische Literaturwissenschaft an der RWTH Aachen


09/2018 – 08/2019:
Wissenschaftliche Hilfskraft im DFG-Projekt „Narrative Konstruktion post-feministischer Weiblichkeiten“ an der Universität Bielefeld

06/2017 – 09/2018:
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für englische Sprachwissenschaft an der Universität Bielefeld