Übersicht Forschungsschwerpunkte

 

Auf dieser Seite finden Sie die Forschungsinteressen und Spezialgebiete der Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unserem Institut. Diese Liste soll Ihnen dabei helfen, neben den Professorinnen und Professoren, d.h. Prof. Wenzel, Prof. Alber, Prof. Strasen (alle Literaturwissenschaft), Prof. Neumann, Prof. Mittelberg (beide Sprachwissenschaft), sowie Prof. Intemann (Fachdidaktik), passende Betreuerinnen und Betreuer für Ihre Abschlussarbeiten zu finden. Sie ist in unterschiedliche Fachbereiche unterteilt, interdisziplinäre Arbeiten sind aber selbstverständlich auch möglich.

 

Fremdsprachendidaktik

Dr. phil. Julia Dinn
Psycholinguistik
Spracherwerb und Fremdsprachenunterricht
Medien im Fremdsprachenunterricht
Portfolio

 

Linguistik

Dr. Jessica di Napoli
Phonetik und Phonologie
Diskurs und Turn-Taking (Sprecherwechsel)

Dr. Jennifer Fest
Medien- und Zeitungssprache
Varietäten des Englischen
Registeranalyse
Forschungsmethoden in der Linguistik
Sportsprache

Jonas Freiwald
Korpuslinguistik
(Korpusbasierte) Übersetzungswissenschaften
Kontrastive Linguistik
Systemisch-Funktionale Linguistik, insbesondere Grammatik

Dr. Thomas Griffig
Sociolinguistics
World Englishes
Pragmatics / Sociopragmatics
Translation Studies
Contrastive Linguistics
Text Linguistics / Discourse Analysis
Cultural Studies (esp. Irish Studies)

Arndt Heilmann, M.A.
Eye-Tracking
Psycholinguistik
Kognitive Linguistik
Translation Process Studies
Arbeiten im Rahmen des Projekts TRICKLET

Dr. Nicole Hützen
Psycholinguistik
Textlinguistik
Kognitive Linguistik, inklusive Korpuslinguistik, Registeranalysen, Spracherwerb und Diskursanalyse

PD Dr. Elma Kerz
Zweitspracherwerb
Zweitsprachverarbeitung
Sprachstandseinschätzung und Sprachstandsfeststellung
Impliziter und Expliziter Spracherwerb
Kindersprachentwicklung
Sprachvariation

Dr. Timo Lothmann
Metapherntheoretische Anwendungsbereiche in kreativer Literatur, inklusive Lyrik Kognitive Ansätze zur Analyse altenglischer und mittelenglischer Texte Blending-Theorie
Eye-tracking und Textleseprozesse
Fiktionale Welten

Dr. Rebekah Wegener
Multimodale Analysen (Prozessbasierte Studien)
Kontext und Register
Natural Language Processing
Diskursanalyse
Stylistics (Literatur und Linguistik)

 

Literaturwissenschaft

Judith Eckenhoff, M.A.
Victorian literature and culture
Film and media studies
Gothic and speculative fiction
Ecocritical approaches to literature
Post-Apocalyptic and dystopian narratives
Cultural Studies

Dipl.-Gyml. Caroline Kutsch
Dystopian literature
Feminist approaches to literature
Cognitive approaches to literature
Empirical approaches to literature
Poetry

Dr. phil. Aljoscha Merk
Literatur- und Kulturtheorien, zum Beispiel Identitätskonstruktion, kulturelle Modelle und unzuverlässiges Erzählen
Shakespeare
Gothic literature
Utopien und Dystopien
Britischer Gegenwartsroman

Kai Qing Tan, M.A.
Eighteenth-century literature
Modernist literature
Contemporary British fiction and city novels
Urban Studies/Sociology and psychogeography
Literary Theory, including Marxist Theory, Foucauldian Theory of Power, and Postcolonial Theory

Dr. phil. Julia Vaeßen
Cognitive approaches to literature, particularly reception theory
Narratology, especially the study of literary characters, unreliable narration
Literary identity construction
Historiographic metafiction
Contemporary British literature