Eins nach dem anderen: Einführungswoche

 

Auch im Wintersemester 2017/18 findet zwischen dem 02. und 06. Oktober wieder die Einführungswoche der RWTH statt, die die Erstsemester mit allen nötigen Informationen versorgt. Für neu eingeschriebene Studierende der Anglistik und Amerikanistik sind folgende Veranstaltungen besonders wichtig:

  • die Einführungen für die verschiedenen Studiengänge (mehr dazu in der Aufstellung unten und unter Veranstaltungen). Nur in diesen erhalten Sie offizielle und somit verbindliche Informationen.
  • der Einstufungstest für Bachelorstudierende

 

Veranstaltungsanmeldung und -Zuteilung

Bitte beachten Sie von Beginn des Studiums an die Richtlinien für Anmeldungen und Zuteilungen zu Veranstaltungen. Nur so kann ein reibungsloser Start ins Studium gewährleistet werden.

 

Einführungsveranstaltungen

Die Anglistik und Amerikanistik bietet folgende Einführungsveranstaltungen an. Eine Teilnahme ist allen Studienanfängern dringend empfohlen.

Datum

Studiengang

Zeit und Ort

02.10.2017 Bachelorstudiengang Literatur- und Sprachwissenschaft 14.00 Uhr
Hörsaal I
(Hauptgebäude, Templergraben 55)
05.10.2017

Bachelorstudiengänge Lehramt Englisch

14.30 - 15.30 Uhr
H 09
(C.A.R.L., Claßenstr. 11)
05.10.2017 Masterstudiengänge Lehramt Englisch

Ab 16.00 Uhr
H 09
(C.A.R.L., Claßenstr. 11)

28.09., 14 Uhr und 08.11., 13 Uhr Masterstudiengang Literatur- und Sprachwissenschaft Ort wird noch bekannt gegeben.

Die Veranstaltungsorte für die Informationsveranstaltungen Master Literatur- und Sprachwissenschaft werden noch bekannt gegeben. Bei wichtigen Fragen zum Studiengang Literatur- und Sprachwissenschaft stehen auch vorher die Fachstudienberatung und (bei Fragen zum Interdisziplinären Bereich) der Fachgruppenreferent zur Verfügung.

 

Einstufungstest für Bachelorstudierende

1. ALLE Studierenden, die in diesem Wintersemester ihr Studium aufnehmen, müssen vor Veranstaltungsbeginn einen Einstufungstest ablegen. Dies betrifft sowohl die Studierenden des Lehramts Englisch als auch Studierende des BA Literatur- und Sprachwissenschaft.

  • Mit dem Ergebnis "OK1" oder besser wird der Nachweis des für den Studiengang Literatur- und Sprachwissenschaft erforderlichen Kompetenzniveau C1 erbracht
  • Die Teilnahme ist Voraussetzung für die Zulassung zu den freiwilligen Englischkursen des Sprachenzentrums
  • Studierende erhalten eine Einschätzung ihrer Englischsprachkompetenz

2. Ziel des Einstufungstest ist eine möglichst realistische Einschätzung des aktuellen Sprachniveaus. Daher ist eine Vorbereitung nicht erforderlich, oder sogar nachteilig.

3. Anmeldung für den Einstufungstest: Es gibt währen der Einführungswoche mehrere Termine für den Einstufungstest. Diese sind auf der Seite des Sprachenzentrums zu finden. Bitte melden Sie sich dafür über die Seite des Sprachenzentrums an. Folgen Sie dafür den Anweisungen auf der Seite.

4. Da Bewerber häufig kurzfristig von der Anmeldung zurücktreten oder nicht zum Einstufungstest erscheinen, kann es sinnvoll sein, auch dann zu einem Termin zu gehen und zu versuchen, vor Ort einen Platz zu bekommen, wenn für diesen online keine freien Plätze mehr angezeigt werden.
Bitte beachten Sie, dass dieses Vorgehen allein für den Einstufungstest und nicht allgemein für Lehrveranstaltungen gilt.

5. Es wird dringend empfohlen, den Test so bald wie möglich zu absolvieren, spätestens jedoch bis Montag, 09. Oktober 2017.

Es gibt einen eigens für Anglistik-Studierende eingerichteten Termin für den Einstufungstest am Freitag, 06.10.2017, 14.00 Uhr, Raum C1/C2 Zuselab, Prof.-Pirlet-Str.12. Bitte nutzen Sie primär diesen Termin. Informationen und Anmeldung zu diesem Termin HIER

6. Die Ergebnisse des Einstufungstest entsprechen den folgenden Niveaus des Europäischen Referenzrahmens:

MK 3/4: B1 Niveau
MK 5/6: unteres B2 Niveau
MK 7/8: oberes B2 Niveau
OK 1: C1 Niveau