Aktuelle Meldungen rund um den Masterstudiengang Literatur- und Sprachwissenschaft

 

ACHTUNG: Planung in RWTHonline nur vorläufig

Am 02.07. wird die Veranstaltungsplanung für das Wintersemester 2018/19 in RWTHonline für Studierende sichtbar geschaltet. Diese Planung ist vorläufig, d.h. die Veranstaltungsübersicht ist noch nicht vollständig bzw. Inhalte, Dozierende, Zeitpunkte und Räume von Veranstaltungen können sich noch ändern.
Es können noch bis zu Beginn der Anmeldephase Änderungen vorgenommen werden.

Bitte beziehen Sie dies in Ihre Planung ein und sehen Sie von diesbezüglichen Anfragen an die Lehrenden ab.

 

Änderung der E-Mail-Adressen des Anglistischen Instituts

Die E-Mail-Adressen sämtlicher MitarbeiterInnen des Anglistischen Instituts haben sich geändert:

Sie richten sich nach dem Schema vorname.nachname@ifaar.rwth-aachen.de

 

Fehler in der PO Literatur- und Sprachwissenschaft M.A.

In der Prüfungsordnung des Masterstudiengangs Literatur- und Sprachwissenschaft heißt es aktuell noch, dass im Spezialisierungsbereich EAS in der Amerikanischen sowie der Englischen Literaturwissenschaft (MALisp-230 sowie MALisp-220) jeweils eine Vorlesung und ein Seminar belegt werden müssen. Allerdings sind es jeweils Vorlesung und zwei Seminare – wie auch aus dem Text zu den Prüfungsformen hervorgeht.

Die dahingehende Änderung der Prüfungsordnung wird beantragt werden.