Aktuelle Meldungen rund um den Bachelorstudiengang Literatur- und Sprachwissenschaft

 

ACHTUNG: Planung in RWTHonline nur vorläufig

Am 02.07. wird die Veranstaltungsplanung für das Wintersemester 2018/19 in RWTHonline für Studierende sichtbar geschaltet. Diese Planung ist vorläufig, d.h. die Veranstaltungsübersicht ist noch nicht vollständig bzw. Inhalte, Dozierende, Zeitpunkte und Räume von Veranstaltungen können sich noch ändern.
Es können noch bis zu Beginn der Anmeldephase Änderungen vorgenommen werden.

Bitte beziehen Sie dies in Ihre Planung ein und sehen Sie von diesbezüglichen Anfragen an die Lehrenden ab.

 

Wichtige Infos zum Prüfungsordnungswechsel im BA LuS

Vergangene Woche verschickte das Dekanat eine Informations-E-Mail zum Thema Prüfungsordnungswechsel an Bachelorstudierende des Studiengangs "Literatur- und Sprachwissenschaft" - samt sogenannter Äquivalenztabellen im Anhang.

Leider kursieren seitdem Falschinformationen und Gerüchte darüber, wie genau bereits erbrachte Leistungen im Falle eines Wechels in die neue Prüfungsordnung anerkannt werden.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass allen Informationen, die nicht von offiziell beratenden Personen stammen, äußerst kritisch zu begegnen ist, und diese keinen verbindlichen Charakter besitzen.

 

Infoschreiben PO-Wechsel

 

Aktuelle Übertragung von Prüfungsleistungsanmeldungen

Die Übertragung der modularen Anmeldungen aus CAMPUS in das ZPA-System erfolgt im Sommersemester 2018 vom 29. Mai bis zum 15. Juni.

Ihre Prüfungsanmeldungen werden erst nach und nach innerhalb dieses Zeitraums unter "Angemeldete Prüfungen" sichtbar sein. Bitte sehen Sie desbezüglich vor dem 15. Juni von Anfragen an die Studienberatung ab. 

Taucht eine zuvor angemeldete Leistung ab dem 16. Juni nicht auf, melden Sie sich innerhalb der Beanstandungsphase bei der zuständigen Fachstudienberatung bzw. der zuständigen Komponentenberatung. Die Beanstandungsphase findet in diesem Semester vom 18. bis 29. Juni statt.

 

Wichtig: Fristen für Anerkennung von Auslandsaufenthalten / C1-Nachweisen

Für das Einreichen der nötigen Unterlagen für die Anerkennung des Auslandsaufenthaltes bzw. des C1-Sprachnachweises bei Dr. Nicole Hützen sind stets Fristen zu beachten.

Für das Wintersemester 2017/18 ist die Frist Ende Februar verstrichen, d.h. eingereichte Unterlagen werden erst Ende April zur Verzeichnung weitergegeben. Generell passiert dies in einem zwei-Monats-Rhytmus.

Für einen reibungslosen Ablauf der Anerkennung sind diese Intervalle dringend zu beachten.

 

Änderung der E-Mail-Adressen des Anglistischen Instituts

Die E-Mail-Adressen sämtlicher MitarbeiterInnen des Anglistischen Instituts haben sich geändert:

Sie richten sich nach dem Schema vorname.nachname@ifaar.rwth-aachen.de

 

Lehr- und Lernplattform L2P

Zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie Materialien und Aufgaben unter https://www3.elearning.rwth-aachen.de/l2p/start/SitePages/Start.aspx (Login mit Ihrer TIM-Kennung).

 

Online-Kurs "Sprechen Sie Interdisziplinär?" im SoSe 2017 ab dem 07. Mai!

Der Online-Kurs "Sprechen Sie interdisziplinär?" wird auch auch im Sommersemester 2018 angeboten.

Der Kurs vermittelt Studierenden sowohl theoretisches Grundlagenwissen, als auch praktisches Handwerkszeug zum Thema "Interdisziplinarität", welches fest im Studiengang "Literatur- und Sprachwissenschaft" verankert ist.

Starttermin ist der 07. Mai.

Weitere Infos sind hier zu finden.